weitere Dackelthemen

Was ist der Zwingerhusten?

zwingerhusten

Zwingerhusten (Tracheobronchitis) ist eine Infektionskrankheit bei Hunden. Eine hohe Ansteckungsgefahr besteht in Zwingern, also auf engen Plätzen und in kleinen Räumen. Tierheime, Hundeplätze und eingezäunte Wiesen, in denen sich Hundehalter mit ihren Hunden aufhalten, bieten eine geeignete Fläche zur Übertragung des Virus. Auch der direkte Kontakt mit einem infizierten Hund erhöht die Infektionswahrscheinlichkeit. Hunde in deutschen Haushalten Über zehn Millionen Haushalte halten …

weiterlesen

Die richtige Ernährung für übergewichtige Hunde

dackel-uebergewicht

In der heutigen Zeit nimmt die Zahl der Hunde, die an Übergewicht leiden, immer weiter zu. Die Halter betroffener Tiere, die nach einer möglichst gesunden und effektiven Lösung für dieses Problem suchen, stoßen bei ihrer Recherche immer wieder auf den Begriff Diätfutter. Anders, als bei der klassischen Reduzierung der Futtermenge, setzt man bei dieser Art der Ernährung auf weniger kalorienreiche …

weiterlesen

Der Dackel und seine häufigsten Krankheiten

haeufige-dackelkrankheiten

Dackel sind nach wie vor äußerst beliebte Hunde, da sie zum einen besonders anhänglich und zum anderen auch sehr schlau sind. Zudem lieben sie die Natur und die Jagd und sind somit immer für lange Spaziergänge zu haben. Doch leider gibt es beim Dackel auch Erkrankungen, die man nicht immer vermeiden kann. Insbesondere mit Herzkrankheiten haben Dackel zu kämpfen. Doch …

weiterlesen

Mit Familie und Dackel sicher in den Urlaub

mit-dackel-in-urlaub-fahren

Individualreisen werden immer beliebter. Gerade für Familien mit Haustieren und Dackeln ist die einzige Option auf einen längeren Urlaub oft, die Reise selbst zu organisieren. Dies reicht von der Anreise mit dem eigenen Fahrzeug bis zur Wahl der Unterkunft. Damit alles glattläuft, ist etwas Organisationstalent gefragt. Dieser Artikel gibt einige Tipps, wie der nächste Urlaub mit Kindern und Haustier nicht …

weiterlesen

ADHS bei Hunden

adhs-dackel

Zunächst einmal gilt: Nicht jeder lebhafte Hund ist zugleich ein hyperaktiver Hund. So gibt es einige Hunderassen, wie zum Beispiel der Jack Russel Terrier, der von Natur aus als Energiebündel gilt. Auch das Alter eines Hundes bestimmt wesentlich mit, wie viel Aktivität und Bewegung Ihr Vierbeiner benötigt. Doch auch bei Hunden gibt es Hyperaktivität, die nicht unbedingt zum natürlichen Verhalten …

weiterlesen

Urlaub in Deutschland – Erlebnisreiches für Mensch und Dackel

meer-und-dackel

Ferien sind nicht nur für Menschen eine willkommene Abwechslung vom Alltag. Hunde freuen sich, wenn Herrchen oder Frauchen endlich etwas mehr Zeit haben. Also muss der Dackel mit in den Urlaub, wer lässt schon gern ein Familienmitglied allein zurück? Nahe Ferienziele sind ideal Während das Urlaubsziel für viele Menschen nicht weit genug entfernt sein kann, machen sich Hunde nicht viel …

weiterlesen

Durchfall beim Hund: Die besten Tipps

durchfall-dackel

Wenn der Vierbeiner Durchfall hat, ist etwas eindeutig nicht in Ordnung. Die veränderte Konsistenz der Ausscheidungen und die häufigere Darmentleerung können unterschiedliche Ursachen haben. Auch wenn in den meisten Fällen kein Grund zur Sorge besteht, sollte der Durchfall in jedem Fall ernst genommen werden. Symptome und mögliche Ursachen Durchfall ist ein Symptom, das vielfältige Ursachen haben kann. Dazu zählen falsche Nahrung, Unverträglichkeiten, Magen-Darm-Infekte, …

weiterlesen

Die Alternative zur Chemiekeule: Naturkosmetik

dackel-pflegeprodukte

Beim Thema Dackelpflege sowie der Hundepflege im Allgemeinen gehen die Meinungen häufig auseinander. Während die einen bei Zecken, Flöhen und Co. umgehend zur harten Chemie greifen, bevorzugen andere eher die natürliche Alternative und versuchen, mit der Situation möglichst schonend umzugehen. Gleiches gilt für die Zahnpflege, Shampoos, Seifen, aber auch Tabletten, Cremes oder Salben. Alles, um die Gesundheit des Vierbeiners zu …

weiterlesen

Was fressen Dackel am liebsten?

futter-dackel

Wenn der Dackel seinen Besitzer beim Essen anbettelt, sieht es aus als gäbe es für ihn nichts Köstlicheres als Menschenessen. Doch der Schein trügt. Meistens schmeckt es ihm in Wirklichkeit gar nicht so besonders. Außerdem passt die Zusammensetzung der menschlichen Nahrung nicht zu seinem Verdauungssystem. So kommt es rasch zu Blähungen beim Hund. Er kann Verstopfung oder Durchfall bekommen. Bei …

weiterlesen